AUSBILDUNG BEI DER MUSIKGESELLSCHAFT SCHMITTEN

 

Unsere Investition in die Zukunft!

Die musikalische Ausbildung künftiger Vereinsmitglieder ist der Musikgesellschaft Schmitten ein grosses Anliegen. Für die musikalischen Ausbildung betreiben wir eine eigene Musikschule mit professionellen Lehrpersonen. Diese wird grosszügig durch die Gemeinde Schmitten subventioniert.  Ebenfalls arbeiten wir mit dem Konservatorium und den benachbarten Musikgesellschaften zusammen.

Unsere musikalische Ausbildung hat folgende Ziele:

 

     allen Kindern und Jugendlichen das Erlernen eines Blas- oder Schlaginstrumentes zu ermöglichen.

     das Erlernen eines Blas- oder Schlaginstrumentes in Einzel- oder Gruppenunterricht mit professionellen Lehrpersonen.

     das spannende und schöne Hobby musizieren zu vermitteln

 

Einzelunterricht

Der Unterricht findet grundsätzlich 1x pro Woche im Einzelunterricht oder in Ausnahmefällen im Gruppenunterricht statt.

Eine Lektion dauert 30, 45 oder 60 Minuten.

Der Einzelunterricht findet möglichst in Schmitten statt. Kann in Schmitten kein Ausbildungsplatz angeboten werden, wird der Unterricht in einer Nachbargemeinde oder in Freiburg organisiert.

Folgende Instrumente werden angeboten:

 

-          Flöte

-          Oboe

-          Fagott

-          Klarinette

-          Saxofon

-          Trompete

-          Waldhorn

-          Euphonium

-          Posaune

-          Perkussion

-          Tambouren

 

Starterband und Jugendmusik

Um das im Instrumentalunterricht Erlernte möglichst früh in der Gruppe anwenden zu können, besteht zusammen mit den Musikgesellschaften Wünnewil-Flamatt und Düdingen eine Starter-Band. Bereits ab dem zweiten Semester können alle Auszubildenden in der Starter-Band mitmachen und erste Erfahrungen im Zusammenspiel sammeln. Die Teilnahme ist freiwillig und gratis, wird aber empfohlen.

Jugendmusik

Die Jungmusik Schmitten bietet Kindern und Jugendlichen eine Gelegenheit, in einer grösseren Formation zu musizieren. Parallel zum Einzelunterricht wird durch die Jungmusik das Ensemblespiel gefördert und das Musikgehör trainiert. Dadurch entsteht eine solide Basis für eine musikalische Zukunft für die Musikgesellschaft Schmitten. Das gemeinsame Musizieren gibt den Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit das Erlernte weiter zu verfeinern und auch durch Konzerte der Öffentlichkeit zu präsentieren. Gemeinsam wird dafür einmal pro Woche geprobt. Die Jungmusik bietet Abwechslung, Spass, Spannung, gemeinsame Erfahrungen und tolle Erlebnisse!

 

Musiklager

Musiklager werden vom Musikverband der Sense angeboten und organisiert. Wir fördern die Teilnahme an Musiklagern und leisten einen entsprechenden Beitrag.

 

Eintritt in die Musikgesellschaft Schmitten

Der musikalische Übertritt in die Musikgesellschaft Schmitten erfolgt in der Regel ab der Klasse 11H.

 

Kontakt

Haben sie Fragen? Kontaktieren sie uns jederzeit. Eine Gratis Schnupperlektion ist jederzeit möglich

 

Vizepräsidentin/ Ausbildung                      Musikschule                                      Jugendmusik

Laura Grossrieder                                            Christof Waeber                               Pius Schärli        

laura_grossrieder@bluewin.ch                  christof.waeber@bluewin.ch      pius_carmen@bluewin.ch

 

 

Download
Ausbildungsreglement 2022 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.1 KB